SCHLIESSEN

Auf einen Blick

Suche

Musical „Dorfleben – und dann kam der Schnee“

Die CD zum Musical „Dorfleben – und dann kam der Schnee“

Wie war das noch vor über 40 Jahren bei der Schneekatastrophe? Jede/r, die/ der es damals miterlebt hat, weiß auch heute noch kleine Anekdoten aus dieser Zeit zu erzählen. Ja, der Schnee hatte uns Schleswig-Holsteiner im Griff. Unsere technisierte Welt wurde durch den Schneesturm auf den Kopf gestellt und wir Menschen mussten wieder lernen wie wichtig Nachbarschaft, Zusammenhalt und Nächstenliebe ist.

Steffi Willuweit und Thorge Lööck haben das Musical selbst geschrieben und 2018 auf die Bühne gebracht. Mit 39 Darstellern im Alter von 7-29 Jahren und einer siebenköpfigen Band wurden die Auftritte ein voller Erfolg. Jetzt ist endlich die CD zum Musical da! 

Und das Thema ist aktueller denn je! Denkt man sich die Schneekatastrophe weg und ersetzt sie durch den Corona-Virus, entsteht eine ähnliche Situation. Letztendlich trifft der Finalsong „Gemeinsam, nicht allein“ den Nagel auf den Kopf. Durch Zusammenhalt werden wir auch diese Situation meistern.

Lassen Sie sich von der fiktiven Geschichte und der Musik mit Ohrwurmgarantie begeistern.

Die CD ist erhältlich für 10€ zuzüglich etwaige Versandkosten über das Kirchenbüro Tel.: 04394/ 357 oder Email: kirchenbuero(at)kirchebokhorst.de  

 

 

Lied: 22 Gemeinsam, nicht allein

gesungen von der Musicalgruppe der Kirchengemeinde Bokhorst,

unter Leitung von Steffi Willuweit & Thorge Lööck